Projektübersicht

Vier Preister Vereine schließen sich zur Vereinsgemeinschaft für Jugend – Musik – Kultur und Brauchtumpflege zusammen

Eine neue Beschallungsanlage soll angeschafft werden.

22 Jahre ist unsere Lautsprecheranlage nunmehr alt, einige Dinge lassen sich leider nicht mehr so einfach reparieren, weil Ersatzteile nicht mehr verfügbar sind.

Daher möchten wir uns modernisieren, um die Beschallung der Keltenhalle so günstig wie möglich für die Vereine ermöglichen zu können.

Kategorie: Kunst und Kultur
Stichworte: Preist, Musikverein Preist, Jugendgruppe Preist, Preister Möhnen, Förderverein Preist
Finanzierungs­zeitraum: 12.01.2021 08:42 Uhr - 11.04.2021 23:59 Uhr

Worum geht es in diesem Projekt?

22 Jahre ist unsere Lautsprecheranlage nunmehr alt, einige Dinge lassen sich leider nicht mehr so einfach reparieren, weil Ersatzteile nicht mehr verfügbar sind.

Daher möchten wir uns modernisieren und weiterentwickeln, um die Beschallung der Keltenhalle so günstig wie möglich für die Vereine ermöglichen zu können.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die neue Beschallungsanlage soll die alte und in die Jahre gekommenen Lautsprecher ablösen.

Ziel soll es sein, die Qualität unserer Vereinsveranstaltungen zu verbessern und für die nächsten Jahre auf ein verlässliches Beschallungsequipment zurückgreifen zu können.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Seit vielen Jahren existiert die „Technikgruppe“, ein Zusammenschluss von technikinteressierten Menschen aus mehreren Preister Vereinen.

Einige Veranstaltungen im Jahr – unter anderem die über die Dorfgrenzen hinweg sehr bekannte Preister Fastnacht mit 2 Kappensitzungen, dem Möhnenball, dem Kinderkarneval und natürlich dem Fastnachtsonntag – werden so erfolgreich und gemeinschaftlich gemeistert.

Meist sind es um die 15 Vereinsmitglieder von Jung bis Alt, die sich um Bühne, Licht und Ton, das Herrichten der Halle mit Bestuhlung, Aufbau von Theke und Essenstand, und vielem mehr kümmern – für alle Preister Vereine, eben dann, wenn es was in der Preister Keltenhalle zu feiern gibt.

Angefangen hat vor mehr als 20 Jahren die Jugendgruppe immer wieder in Technik zu investieren, schnell folgten Musikverein und Förderverein, aber auch die Ortsgemeinde selbst und die Preister Möhnen verstanden schnell, dass es ein toller Mehrwert für die Dorf- und Vereinsgemeinschaft ist, wenn Knowhow, Sachverstand und Technik auf einem guten Stand verfügbar ist – oft haben wir gehört „die Preister sind bekloppt“… aber genau das macht es aus! Ja, wir sind „bekloppt“, weil wir einfach Spaß an guten Veranstaltungen für die Preister Mitbürger*innen und weit darüber hinaus haben.

Und genau das zeichnet auch die Vereinsübergreifende erfolgreiche Zusammenarbeit der vier Vereine Musikverein Lyra Preist, Jugendgruppe Preist, Förderverein Preist und Preister Möhnen – alles Vereine, die sich gemeinnützig für die Förderung / Aufrechterhaltung von Jugend – Musik – Kultur und Brauchtum einsetzen: Kappensitzungen, Musikfeste, Bälle, Theater und vieles vieles mehr.

Wir freuen uns auf viele weitere Veranstaltungen – nicht nur für die Preister – sondern für die ganze Region.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

MIt erfolgreicher Umsetzung dieses Projekts können wir Säule 3 unseres Finanzierungskonzepts abschließen und somit die ersehnte Beschallungsanlage bestellen.

Das überschüssige Geld würden wir gerne in die Wartung und Instandhaltung der bereits vorhandenen Technik investieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen sämtliche Vorstände der Preister Vereinsgemeinschaft für Jugend- Musik- Kultur- und Brauchtum

Musikverein Preist
https://www.facebook.com/mvpreist


Preister Möhnen
https://www.facebook.com/Preister-M%C3%B6hnen-eV-116411993074130

Jugendgruppe Preist
https://www.facebook.com/Jugendgruppe-Preist-1978-eV-204894246324375

Förderverein Preist
https://www.facebook.com/FoerdervereinPreist